Angelika Müller – Eltern für Impfaufklärung – Impffplicht – Impfschaden

In diesem Beitrag von 2018 für den großen Kindergesundheit-Online-Kongress spricht Alexander der GesundCoach mit Angelika Müller, die nach einem Impfschaden eines ihrer 4 Kinder die Interessengemeinschaft EFI - "Eltern für Impfaufklärung" gegründet hat.

Angelika Müller ist 1960 in München geboren. Sie ist Informatikerin, verheiratet und Mutter von vier Kindern. Nach einer schweren Impfnebenwirkung bei einem Ihrer Söhne begann sie sich intensiv mit der Impf-Frage zu beschäftigen. 1997 und 1999 veranstaltete Frau Müller die ersten deutschen Impfkritiker-Konferenzen mit fast 1.000 Teilnehmern. Sie ist die Gründerin der Interessengemeinschaft EFI – „Eltern für Impfaufklärung“ und setzt sich für eine sachliche Impfaufklärung als Basis für die mündige und eigenverantwortliche Impfentscheidung ein.

Ihre Publikationen und Vorträge basieren auf Fakten und nachprüfbaren Quellen. Sie werden von Fachleuten und Laien gleichermaßen geschätzt. Zuletzt war sie Anfang 2018 in Berlin beim „Kongress Impfen – Selbstbestimmung oder Bürgerpflicht?“ eingeladen, der von den „Ärzten für Individuelle Impfentscheidung e.V.“ veranstaltet wurde.

Weil die Impfpflicht immer mehr ein Thema wird, habe ich mich - heute 08.08.2020 - entschieden, dieses Video ab sofort für alle frei zugänglich zu machen. Bitte beachte auch das Experten-Gespräch mit dem Medizin-Journalisten Hans Tolzin von Impfkritik.

Teilen und weiterverbreiten ausdrücklich erwünscht!

Weiterführende Empfehlungen

Das Buch „Impf-Friedhof„ stammt aus dem Jahre 1912 und beschreibt auf 358 Seiten mehr als 36.000 tragische Impfschäden, mit teilweise sehr tragischen Leidensgeschichten. Kostenloses PDF hier sichern!

Schlafkrankheit nach Grippeimpfung Wie die „Neue Zürcher Zeitung“ am 01.07.2015 berichtete, gibt es laut der „Europäischen Agentur für Medikamente“ bisher 1300 Fälle der Schlafkrankheit Narkolepsie bei Personen, die sich im Winter 2009/2010 gegen die Schweinegrippe (H1N1) impfen liesen. << Weiterlesen >>